Steirisches Volksliedwerk

©Steirisches Volksliedwerk

Steirisches Volksliedwerk – Das Leben zum Klingen bringen …
SAMMELN
Das Steirische Volksliedwerk betreut und erweitert im Steirischen Volksliedarchiv eine wertvolle Sammlung auf dem Gebiet des Volksliedes und -tanzes, der Volksmusik und -poesie. Eine Handschriftenabteilung sowie eine Fachbibliothek bilden die Grundlage. Kompetente MitarbeiterInnen laden ein, von diesen Noten-, Text-, Bild- und Tonmaterialien Gebrauch zu machen.
VERMITTELN
Neben der Forschung und Dokumentation widmet sich das Steirische Volksliedwerk der Vermittlung, Wieder- und Neubelebung musikalischer Umgangsformen. So soll ein reiches Kurs- und Veranstaltungsangebot Anleitung zum selber Singen, Musizieren und Tanzen geben und einen spielerischen Umgang mit der eigenen Musikalität ermöglichen.
WEITERGEBEN
Darüber hinaus erfüllt ein professioneller Liedersuchdienst jährlich tausende Liederwünsche aus aller Welt. Einen besonderen Schwerpunkt gibt es im Advent mit dem „Büro für Weihnachtslieder“, wo rund zehntausend Weihnachtslieder, Texte, Gedichte, Melodien und Sprüche aufliegen.
VERÖFFENTLICHEN
Das Steirische Volksliedwerk ist für seine rege Publikationstätigkeit bekannt. Es finden sich wissenschaftliche Abhandlungen ebenso wie Notenausgaben, Liederbücher und Tonträger. Zudem erscheint viermal jährlich die Zeitschrift „Der Vierzeiler“ – mit interessanten Berichten und Beiträgen, Veranstaltungshinweisen und vielen anderen Informationen.

 

KONTAKT:

Sporgasse 23/3, 8010 Graz
GF Dr. Monika Primas
0316/908635
http://steirisches-volksliedwerk.at          service@steirisches-volksliedwerk.at
https://www.facebook.com/steirischesvolksliedwerk

 

 

GEGRÜNDET:

1905


SPARTE:

Musik, Kultur und Volksleben