magdas Ankersaal sucht Initiativen

2019/20 öffnet sich magdas Ankersaal in der Brotfabrik und ermöglicht Begegnung durch Kunst, Kultur und Events. Ziel ist es Menschen aus unterschiedlichen Gruppen, Nationen, Bezirken, Interessenslagen zusammen zu bringen. 

magdas Ankersaal sucht Kulturinitiativen aus ganz Wien und besonders aus dem 10. Bezirk, die das Zusammenleben stärken, neu denken, beleben … aber sich einen Eventspace wie den Ankersaal im Normalfall nicht leisten. 

Der Art der Veranstaltung sind keine Grenzen gesetzt: vom Poetry Slam bis zur Jugendkonferenz, von Newcomer Kabarett bis zur Zirkusvorstellung, vom Tanzevent bis zum Volksliedwettbewerb, von der Kleidertauschbörse bis zum Reuse Workshop… 

magdas Ankersaal bietet die kostenfreie Nutzung des Ankersaal. Die Ganztagesmietkosten von € 3.500 werden zur Gänze erlassen. Vorhandene technische Ausstattung ist ebenfalls kostenfrei nutzbar. Einzig die Kosten für Personal und Reinigung, müssen geleistet werden. 

Die Veranstalter dürfen für den Event auch Eintritt verlangen. 

Eine Jury wählt 10 Veranstaltungen pro Jahr aus. Veranstaltungsreihen bzw. eine längere Dauer von Events ist möglich. 

 

Kriterien: 

- Veranstaltung soll Potenzial haben, den Saal zu füllen, Menschen zusammenzubringen und zum Gemeinwohl beitragen 

- Bewerbung der Veranstaltung muss vom Veranstalter selbst und professionell gemacht werden 

- Vergeben wird nur an seriöse Veranstalter, es gelten auch für diese Veranstaltungen die AGBs des Ankersaals. Vom Veranstalter muß eine Veranstaltungshaftpfichtversicherung abgeschlossen werden. 

- Veranstaltungen, die Jänner bis März, Juli bis September sowie wochenends stattfinden werden bevorzugt. 

 

Zahlen & Fakten:

• Größe Saal: 365,8m2
• Größe Foyer: 110m2
• Raumhöhe: 9,6m
• Max. Personen: 340
• Barrierefrei
• Saal liegt im 3. Stock in der Brotfabrik

ankersaal

Besichtigungsmöglichkeit des Saales am 14. Februar um 16.30 Uhr 

1. Einreichtermin: bis 28. Februar. 

2. Einreichtermin: bis 30. Juni 

Einreichungen und Rückfragen an: ankersaal@magdas.at 

Die Einreichung soll eine kurze, max. zweiseitige Beschreibung der Veranstaltung, der Zielgruppe, der erwarteten Besucherzahl, der Art der Bewerbung sowie eine Vorstellung der VeranstalterIn umfassen. 

----------------

MAGDAS ANKERSAAL  - Anker Brotfabrik / Objekt 19, Absberggasse 27, A-1100 Wien