Her mit der schönen Soziokultur!

Unser Universum dreht sich heute um Soziokultur. In Kulturpolitik präsentiert uns Marty Huber Auszüge aus einem Vortrag, den sie bei Art.Core, dem Fest der Soziokultur, am 8. Mai in Graz gehalten hat. Unter dem Titel „Nicht schon Wieder. Vernetzung featuring Politisierung!“ stellt sie einige Überlegungen zu Netzwerken und Selbstorganisation als kommunizierende Gefäße an.

Unser Universum dreht sich heute um Soziokultur. In Kulturpolitik präsentiert uns Marty Huber Auszüge aus einem Vortrag, den sie bei Art.Core, dem Fest der Soziokultur, am 8. Mai in Graz gehalten hat. Unter dem Titel „Nicht schon Wieder. Vernetzung featuring Politisierung!“ stellt sie einige Überlegungen zu Netzwerken und Selbstorganisation als kommunizierende Gefäße an. Bettina Messner, Mitveranstalterin des Fests der Soziokultur und Kulturarbeiterin im Trägerverein Soku, reflektiert in Kulturarbeiterin des Monats den Begriff der Soziokultur. Außerdem erzählt sie uns von den kulturpolitischen Studien, die sie in den vergangenen drei Jahren im Auftrag der IG Kultur Steiermark durchgeführt hat. Und die Sputniks wettern eifrig gegen die Rückkehr der Feudalritter.

Bewegungsmelder_Kaktus.gif

WEITERFÜHRENDE LINKS ZUR SENDUNG:

IG Kultur Steiermark
Soku
Kulturrisse

Ähnliche Artikel

Im InterNetz des Biedermeiers

Vor Ort. Randzonen der Kulturarbeit

Verfahrene Verfahren - Radio Agora klagte und gewann!