prolit

prolit & Edition Eizenbergerhof

Wir verstehen Literatur als Medium, das Erfahrungs- und Wahrnehmungsräume erschließen kann, die noch unvermessen sind - überraschende, ungeahnte Zugänge zu dem, was wir für Welt halten.

Bücher erweitern unsere Vorstellungskraft, sie fordern unsere Fähigkeit zur Neugier, zum Staunen. Sie stellen simultane Lebensvielfalt vor, parallele Welten, in denen das Mögliche wirklich werden kann. 

So ermöglicht auch jede Lesung vielfältige Momente des Entdeckens. Und sie schafft Raum -einen Raum für Begegnungen mit AutorInnen, Wörtern, Sätzen und schließlich uns selbst. Einen Raum, in dem Zuhören und Berührtwerden, Denken und Phantasie sich verbinden.

KONTAKT:

Strubergasse 23/H.C. Artmann-Platz

5020 Salzburg

 

Tel.:  +43 662 422 412
prolit@literaturhaus-salzburg.at
www.prolit.at