Online Info-Workshops: NPO-Fonds für gemeinnützige Kulturvereine

Ab 8. Juli können gemeinnützige Organisationen wie Kulturvereine, die durch die Corona-Krise Einnahmenausfälle hatten, um Unterstützung beim Non-Profit-Fonds ansuchen. In dem Online-Workshop stellen wir euch den Fonds im Detail vor, erläutern anhand von Beispielen, wie die Förderung funktioniert und geben Tipps für die Antragstellung. Der Workshop findet an zwei Terminen statt: am 8. und 15. Juli 2020. Teilnahme kostenlos. Anmeldung erforderlich!
NPO Fond Workshop Kultur

Online Info-Workshop:
NPO-Fonds für gemeinnützige Kulturvereine 

 

Ab 8. Juli können gemeinnützige Organisationen wie Kulturvereine, die durch die Corona-Krise Einnahmenausfälle hatten, um Unterstützung beim Non-Profit-Fonds ansuchen.

Beim Info-Workshop stellen wir euch die Eckdaten des Fonds vor, erläutern anhand von Beispielen, wie die Förderung konkret abläuft und geben Praxistipps für die Antragstellung.  
 

  • Wer kann um Unterstützung ansuchen?
    An welche Fördervoraussetzungen ist ein finanzieller Zuschuss geknüpft? 
  • Welche Kosten können gefördert werden?
  • Wie berechnet sich die Höhe des Zuschusses?  
  • Wie funktioniert die Antragstellung? 
  • Welche Unterlagen werden für die Antragsstellung benötigt? 
  • Wann kann mit einer Auszahlung des Zuschuss gerechnet werden? 
  • Was kann geprüft werden? Welche Nachweisunterlagen benötig für eine Abrechnungs-Prüfung? 
     

Im Anschluss an die Präsentation besteht die Möglichkeit, Eure Fragen zu stellen.
 

TIPP: Fragen können unmittelbar gestellt oder vorab gemailt werden (@email), diese werden dann – auf Wunsch anonymisiert – von den Vortragenden vorgestellt und beantwortet.

 

Info-Webseite zum NPO-Fonds: https://npo-fonds.at

 

Zielgruppe: 
Der Fokus des Info-Workshops liegt auf gemeinnützigen Kulturvereinen. Der Workshop richtet sich an Mitglieder der IG Kultur Österreich.  

Der Workshop findet zu zwei Terminen statt (idente Inhalte): 
Mittwoch, 08.07.2020 von 15:00 – 16:30 Uhr 
Mittwoch, 15.07.2020 von 11:00 – 12.30 Uhr 

Videokonferenz: 
Der Info-Workshop findet als Videokonferenz statt. Den Link zur Videokonferenz erhaltet ihr gemeinsam mit eurer Anmeldebestätigung. 
Zur Teilnahme benötigt ihr eine Internetanbindung, einen PC (bzw. Tablet, Smartphone), einen aktuellen Webbrowser sowie eine Tonausgabe über Lautsprecher/Kopfhörer. Im Optimalfall habt ihr auch ein Mikrofon sowie eine Webcam, um euch in die Diskussion einbringen zu können.

Anmeldung:
Die TeilnehmerInnen-Anzahl ist begrenzt. Bitte um Anmeldung mit Bekanntgabe, an welchem Termin ihr teilnehmen wollt unter: office@igkultur.at. Die Teilnahme ist kostenlos! 

Vortragende: 
Franz Neunteufl
… ist Geschäftsführer der IGO – Interessenvertretung Gemeinnütziger Organisationen und Koordinator des Bündnis für Gemeinnützigkeit und hat in diesen Funktionen die Entwicklung der NPO-Fonds maßgeblich begleitet. 

Herta Schuster
… ist unsere Expertin für Praxisfragen und berät seit über 20 Jahre Kulturvereine bei der IG Kultur Österreich. 

__________________


IG Kultur Österreich in Kooperation mit:
 

   Logo der IGO 

 

Ähnliche Artikel

Vereinsleben & Corona